de
   
 fr
   
 en
 

Oberflächenveredelung

Sandstrahlen, Trowalisieren, Pulverbeschichten, Nasslackieren, Schleifen

Als Anbieter von verschiedenen Prozesslösungen, legen wir Wert auf ein breites Spektrum in der Oberflächenbehandlung:
Nebst dem Schleifen, Polieren, Sand- und Glasperlenstrahlen, dem Beizen und dem Trowalisieren, bieten wir vor allem auch das Pulver- und Nasslackieren an. Wir können Teile bis zu einer Grösse von 1000 x 1000 x 500 mm sandstrahlen.

Auf der Durchlaufglühanlage werden die Teile ua. entspannungs- und rekristallisationsgeglüht.

 

 

Sandstrahlen, Pulverbeschichten, Schleifen
Sandstrahlen, Pulverbeschichten, Schleifen


 

Sandstrahlen

Beim Sandstrahlen wird mit einem Gebläse oder einem Schleuderrad ein Strahlmittel (Sand, oder heute meistens andere Materialien wie Hochofenschlacke, Glasgranulat, Korund, Stahl, Kunststoffgranulat, Nussschalen, Soda, Eiskristalle...) auf Gegenstände geblasen, um sie von Rost, Farbe, Grat ... zu befreien oder sie aufzurauen.

 

 

Glossar Sandstrahlen
Dateiformat: PDF
Dateigrösse: 165 KB


 

Trowalisieren

Das Trowalisieren® (Gleitschleifen) ist ein trennendes Verfahren zur Oberflächenbearbeitung von metallischen Werkstücken. Die zu bearbeitenden Werkstücke werden zusammen mit Schleifkörpern (sogenannten Chips) und meist einem Zusatzmittel in wässriger Lösung (Compound) als Schüttgut in einen Behälter gegeben. Durch eine oszillierende oder rotierende Bewegung des Arbeitsbehälters entsteht eine Relativbewegung zwischen Werkstück und Schleifkörper, die einen Materialabtrag am Werkstück, insbesondere an dessen Kanten, bewirkt.

 

 

Glossar Trowalisieren
Dateiformat: PDF
Dateigrösse: 292 KB


 

Pulverbeschichten

Beim Pulverbeschichten werden Metallteile mit Farbpulver bedeckt, das anschliessend im Einbrennofen bei ca. 180° C eingebrannt wird. Unsere Anlage ist so eingerichtet, dass das Restpulver zur Wiederverwendung rezikliert wird.
Wir haben uns auch darauf spezialisiert, Teile für Drittfirmen von max. 800 x 800 x 2000 mm zu bearbeiten.

 

 

Glossar Pulverbeschichten
Dateiformat: PDF
Dateigrösse: 293 KB